Istrien und Pelješac - Kroatiens Halbinseln

Die beiden Halbinseln in Kroatien Istrien und Pelješac zählen zu den touristischen Hochburgen von Kroatien: Jahr für Jahr kommen zahlreiche Urlauber aus dem In- und Ausland auf die beiden Halbinseln mit ihren weitläufigen Stränden und verschwiegenen Buchten an der Küste der Adria. Auf Istrien und Pelješac befinden sich neben zahlreichen Hotels, Ferienwohnungen und Ferienhäusern eine sehr gut ausgebaute touristische Infrastruktur und eine Vielzahl an Freizeitangeboten.

Inseln vor Istrien

Istrien ist mit großem Abstand die größte Halbinsel an der nördlichen Adriaküste und befindet sich genau zwischen der Kvarner Bucht vor der Küste von Rijeka und dem Golf von Triest. Der größte Teil von Istrien zählt zu Kroatien, ein kleinerer Bereich zum Nachbarland Slowenien. Ein schmaler Landstrich von Istrien befindet sich rund um die Stadt Muggia auf italienischem Territorium.

Istrien teilt sich in verschiedene touristische Regionen auf: Porec, Umag-Novigrad, Rovinij, Vrsar-Funtana, Pula-Medulin, Labin-Rabac und die Region im Landesinneren von Istrien sind in den letzten Jahren immer beliebter bei Urlaubern aus ganz Europa geworden. Viele Urlauber kommen als Stammgäste schon seit vielen Jahren in die Hotels, Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Istrien, um an der Adria ihren Urlaub zu verbringen. Die Beliebtheit von Istrien als Ziel für den Urlaub resultiert auch aus der guten Erreichbarkeit der kroatischen Region: Von Italien, Österreich und Deutschland aus sind die Hotels, Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Istrien in wenigen Autostunden zu erreichen. (vgl. www.istrien-netz.de)

Die Küstenorte der Halbinsel Pelješac an der dalmatinischen Adriaküste im Süden von Kroatien sind genau wie auch die dalmatinischen Inseln sehr beliebte Ferienziele. Außer dem Tourismus spielt der Weinanbau eine wichtige Rolle für die Wirtschaft in der Region: So wird auf der Halbinsel Pelješac unter anderem der mit internationalen Preisen ausgezeichnete Rotwein in der Ortschaft Dingac angebaut. Weitläufige Strände am kristallklaren Meer der Adria und gute Windverhältnisse haben Peljesac zudem in den letzten Jahren zu einem immer beliebter werdenden „Hotspot“ für Surfer aus ganz Europa werden lassen, die ihren Urlaub in den Hotels auf Pelješac verbringen möchten.

Objekte in Kroatien Objekte in Kroatien

136652 Objekte in Kroatien
Ab 54.52 EUR per Nacht

News

Insel Hvar
Die Insel Hvar gilt als eine der zehn schönsten Inseln der Welt. Hvar zählt also sicher zu Kroatiens schönsten Inseln.
Insel Korcula
Die Insel Korcula findet sich tief im Süden von Kroatien vor Dubrovnik. Korkula ist die grüne Insel von Kroatien, der Name bezieht sich auf die übbige Vegetation der Insel.
Insel Vis
Mit der Fähre oder einem der modernen Katamarane geht es von Split aus auf die insel Vis inmitten der Adria. Fast 60 KM entfernt vom Fastland ist die insel Vis ein attraktives Ziel für den Urlaub.