Inseln Kvarner Bucht und Istrien

Die Inseln vor Istrien und in der Kvarner Bucht sind beliebte Ziele für den Sommerurlaub: Zahlreiche Urlauber aus ganz Europa kommen Jahr für Jahr in die Hotels und Ferienwohnungen auf den Inseln vor Istrien und in der Kvarner Bucht, um dort ihre Ferien zu verbringen.

Die Inseln Cres und Krk (beide in der Kvarner Bucht), Losinj (direkt südlich von Cres), Pag und Rab zählen zu den bekanntesten Inseln vor der Küste Kroatiens. Die Insel Cres, eine der größten Inseln in der Region( 68 Kilometer von Nord bis Süd), befindet sich in der Kvarner Bucht und ist vom kroatischen Festland aus ausschließlich mit der Fähre zu erreichen. Von den Hafenstädten Brestova und Valbiska wird ein regelmäßiger Fährverkehr über die Insel Krk nach Cres angeboten. Die gleichnamige Stadt Cres ist mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten ein beliebtes Ausflugsziel, touristisches Zentrum von Cres ist aber die „Schwesterinsel“ Losinj, die sich in Sichtweite von Cres im Süden befindet. Malerische Fischerdörfer wie zum Beispiel der beschauliche Ort Beli machen den besonderen Reiz von Cres als Ziel für den Urlaub aus.

Die Insel Krk zählt zu den beliebtesten Zielen unter den Inseln vor Istrien und in der Kvarner Bucht. Krk ist mit rund 410 Quadratkilometern Fläche zudem die größte Insel in der gesamten Adria und zählt zu den Inseln mit der modernsten touristischen Infrastruktur, auf der sich Ferienwohnungen, Hotels und Ferienhäusern in allen erdenklichen Preiskategorien befinden. Rund um Krk liegen fast zwanzig kleinere Inseln in der Kvarner Bucht. Verschwiegene Buchten mit schönen Kiesstränden finden sich an der gesamten Küste von Krk verteilt. Für die Anfahrt hat man die Wahl zwischen einem Transfer per Fähre über die Nachbarinsel Cres oder einer Fahrt vom Festland aus über eine knapp 1310 Meter lange Verbindungsbrücke.

Die Insel Pag zählt wie Krk zu den größten Inseln in der Adria und zugleich zu den beliebtesten Zielen unter den Istrien-Urlaubern. Vom Hotel auf Pag aus ist der Weg nicht weit bis zu einem der vielen Sand- oder Kiesstrände der Insel. Im Süden der Insel befindet sich eine Brücke, die Pag mit dem Festland auf der Höhe der Küstenstraße an der Adria verbindet.

Insel Cres

Karg und schön ist Cres, die größte Insel in der Kvarner Bucht von Kroatien. Urlaub in Cres ist Badeurlaub für Sonnenanbeter.

Inseln des Brijuni-Archipel

Ein wenig exklusiver als im Rest von Kroatien geht es auf dem Brijuni-Archipel schon zu. Hier machte die europäische Boheme schon Ende des 19 Jahrhunderts Urlaub.

Insel Losinj

Klein aber fein: Die kroatische Insel Losinj zeigt sich als hervorragend geeignet für den Kroatien-Urlaub.

Insel Goli Otok

Die "Nackte Insel" Goli Otok ist in Kroatien vor allem als Gefängnisinsel in der Adria bekannt. Goli Otok liegt in der Kvarner Bucht von Kroatien.

Insel Unije

Bekannt ist die Insel Unije vor allem durch die Bucht Maracol, eine beliebte Anlegestelle für Segler in der Adria.

Insel Rab

Die Insel Rab in der kroatischen Adria liegt in der Kvarner bucht unweit dem kroatischen Festland. Rab ist als Urlaubsziel in der Adria bekannt.
Hafen auf Krk

Insel Krk

Die insel Krk in der Kvarner Bucht ist eine der großen Urlaubsinseln in Kroatien. Wer seinen Urlaub auf Krk verbring, findet eine erstklassige touristische Infrastruktur vor.
Objekte in Kroatien Objekte in Kroatien

142037 Objekte in Kroatien
Ab 140 EUR per Nacht

News

Insel Hvar
Die Insel Hvar gilt als eine der zehn schönsten Inseln der Welt. Hvar zählt also sicher zu Kroatiens schönsten Inseln.
Insel Korcula
Die Insel Korcula findet sich tief im Süden von Kroatien vor Dubrovnik. Korkula ist die grüne Insel von Kroatien, der Name bezieht sich auf die übbige Vegetation der Insel.
Insel Vis
Mit der Fähre oder einem der modernen Katamarane geht es von Split aus auf die insel Vis inmitten der Adria. Fast 60 KM entfernt vom Fastland ist die insel Vis ein attraktives Ziel für den Urlaub.